Der 33. Lechcup geht an die Stockschützen Erpfting

Stock2019-09

Nach 33 Jahren gewinnen die Stockschützen des SV-Erpfting zum zweiten Mal den Lechcup-Pokal. Nach insgesamt 7 Turnierabenden konnten sich die Erpftinger Stockschützen gegenüber den Verfolgern Apfeldorf, Fuchstal und Hohenfurch durchsetzen.
Nach dem 6. Spieltag hatten sie bereits 8 Punkte Vorsprung und konnten am entscheidenden letzten Spieltag mit schweren Knien, den Sieg mit sechs Punkten nach Hause bringen.
Der Sport- und Abteilungsleiter Jürgen Fuchs ist sehr stolz auf die Mannschaftsleistung und es wurde sofort eine Pokalfeier mit der ganzen Abteilung auf den sportlichen Erfolg der Mannschaft organisiert.
Im Vereinsheim des SV-Erpfting bekam die Siegertafel sofort einen Ehrenplatz für mindestens ein Jahr.

Gesamtergebnisse des Lechcups:
1. Platz SV Erpfting 768:475 58:26 1,6168
2. Platz Apfeldorf 738:513 52:32 1,4386
3. Platz Fuchstal 654:551 47:37 1,1869
4. Platz Hohenfurch 561:630 41:43 0,8905
5. Platz Kinsau 594:639 39:45 0,9296
6. Platz Epfach 591:659 39:45 0,8968
7. Platz Rott 382:835 18:66 0,4575


Die Spieler des Erfolgsteams sind:
Fuchs Jürgen, Oswald Thilo, Bleicher Fridolin, Schuler Christian,
Herman Rudolph und Burkhard Denise.

Zum Seitenanfang