Dorfmeisterschaft - Ü50 schnappt sich den Pokal

Dorfmeisterschaft2019

32 Jahre Dorfmeisterschaft bei den Erpftinger Stockschützen

Die Abteilung Eisstockschützen des SV Erpfting veranstaltete in diesem Jahr zum 32-sten Mal ihre Dorfmeisterschaft.
Dieses Jahr nahmen 14 Mannschaften teil. Aus den zwei Vorrunden haben sich 10 Mannschaften qualifiziert. Am Finaltag gab es dann zwei Fünfer-Gruppen.
Das hohe sportliche Niveau sorgte für einen spannenden Wettkampf, leider musste nach der Vorrunde das Turnier wegen starken Regens beendet werden.
Es wurden die Ergebnisse aus der gespielten Hauptrunde mit der besten Stocknote gewertet.
Aus dieser Konstellation heraus ergaben sich die ersten 5 Mannschaften mit 6 zu 2 Punkten. Die Spannung war sehr hoch bis die Siegerehrung losging.
So belegte das Team Ü-50 mit den Spielern Kaufmann Günther, Hätscher Alfons, Landgrebe Dirk, Reinold Martin und Fuchs Jürgen mit einer Stocknote von 3,00 den Platz 1 und sind neuer Dorfmeister 2019. Den 2. Platz mit einer Stocknote von 2,73 belegten die Loibachschützen Erpfting mit den Spielern Vogel Rudolf, Frei Thomas, Bleicher Alexander und Bleicher Fridolin. Die weiteren Platzierungen: 3. SVE-Fußball, 4. SVE-AH, 5. Oldtimerfreunde Erpfting, 6. SVE-Tennis, 7. Team Millennium, 8. Dorfgemeinschaft Ellighofen, 9. SVE-Damenturnen, 10. SVE-Hütte, 11. Team Bronner /Haldenweg, 12. SVE-Sportlerfrauen, 13. Soldaten- und Kriegerverein Erpfting und 14. Gartenbauverein Erpfting.
Abteilungsleiter Jürgen Fuchs führte die Siegerehrung durch. Er überreichte den Wanderpokal an das Team Ü 50 mit einem Gutschein gesponsert vom Steakhaus Hiristo. An der Stockhütte Erpfting wurde dann noch lange nachgestockt und gefeiert.

Zum Seitenanfang