Header Turnen

Ab September gibt es beim SVE ein zusätzliches Yoga-Angebot am Dienstag von 17.45 - 19.15 Uhr im Vereinsheim: Kundalini-Yoga.

Grundsätzlich haben Kundalini-Yoga und Hatha-Yoga die gleichen Wurzeln aber unterschiedlichen Ausprägungen. Kundalini-Yoga wird als Yoga des Bewusstseins bezeichnet. Viele Übungen sind mit Bewegung und im Allgemeinen leicht. Trotzdem kann man mit Kundalini-Yoga gut ins Schwitzen kommen. Es gibt statische Haltungen aber auch viele dynamische Übungen, Bewusstseins- und Atemkontrolle, Meditationen und Mantren. Es ist Yoga für Körper, Geist und Seele.Der wesentliche Aspekt von KY ist einen individuellen Weg zu mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit und Selbstentfaltung zu finden. Der Verstand (Geist) wird klarer und ruhiger (nach einiger Zeit spuken einem nicht mehr so viele Gedanken durch den Kopf), der Körper wird fitter und man findet zu sich. Es hilft den Alltag mit Gelassenheit, Flexibilität und einer umfassenden Freude zu meistern.

Ein typischer Aufbau einer KY-Stunde (90 Minuten) ist:

1. Einstimmen mit einem Mantra
2. Übungsreihe
3. Tiefenentspannung
4. Meditation
5. Ausstimmen mit einem Mantra

Weitere Infos bei Andrea Sterner unter Tel. 08191-9731644  bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Zum Seitenanfang